Nach seinem Punktsieg über den US-Amerikaner Bryant Jennings plant Wladimir Klitschko seine Zukunft. Dazu gehört auch der Abschluss eines neuen TV-Deals, denn der bisherige Vertrag mit…

Gennady Golovkins Serie hält an! Auch Willie Monroe jr. blieb am Samstagabend chancenlos, musste sich in der sechsten Runde durch technischen Knockout geschlagen geben. Für "GGG" war es der 20. K…

Auch der nächste Termin für die "K.o.-Bestie" Sergey Kovalev (27-0-1, 24 Knockouts) steht fest. Am 18. Juli boxt der Russe gegen Nadjib Mohammedi (37-3, 23 Knockouts) im Mandalay Bay Event Center…

Seitdem Deontay Wilder am 17. Januar den WBC-Schwergewichtstitel von Bermane Stiverne "zurück in die USA" holte, ist es ein wenig still um ihn geworden. Jetzt steht endlich sein nächster Kampf…

Schwergewichtler Denis Boytsov droht das Ende seiner Boxkarriere. Der 29-jährige Russe aus dem Berliner Sauerland-Team liegt mit schweren Kopfverletzungen in einem Berliner Krankenhaus und wurde…

Auch in Übersee war am vergangenen Samstag großer Kampftag. Mexiko-Held Saul Alvarez trat in Houston in Texas gegen James Kirkland im Halbmittelgewicht an - und brauchte nur kurz, um ein klares…

Was fürt ein Feiertag für Jack Culcay: Zuerst sicherte sich der Superweltergewichtler (20-1, davon 10 K.o.) am Samstagabend in Frankfurt den Gürtel des Interims-Weltmeister des Weltverbandes WBA…

8.500 Zuschauer waren am Samstag in die Frankfurter Festhalle gekommen, um Felix Sturm gegen Fedor Chudinov zu sehen. Auf dem Spiel stand die reguläre WBA-WM im Supermittelgewicht. Mit einem Sieg…

WM-Kampf oder nicht? "Es geht definitiv um die reguläre WM", betonte Felix Sturm auf der Pressekonferenz vor seinem Kampf am Samstagabend (live ab 22.25 Uhr bei Sat.1) gegen Fedor Chudinov in der…

1 von 10

News

20.05.2015

Nach seinem Punktsieg über den US-Amerikaner Bryant Jennings plant Wladimir Klitschko seine Zukunft. Dazu gehört auch der Abschluss eines neuen TV-Deals, denn der bisherige Vertrag mit Fernsehpartner RTL war nach dem Fight des Schwergewichtchampions Ende April ausgelaufen.

Spekulationen über einen möglichen Abschluss mit Sky Deutschland als neuen TV-Partner erteilte Klitschko-Manager Bernd Bönte eine Absage. Vielmehr setze man weiter auf eine gemeinsame Zukunft mit RTL. „Wir befinden uns in guten, finalen Gesprächen“, erklärte Bönte gegenüber BoxSport.

19.05.2015

Gennady Golovkins Serie hält an! Auch Willie Monroe jr. blieb am Samstagabend chancenlos, musste sich in der sechsten Runde durch technischen Knockout geschlagen geben. Für "GGG" war es der 20. K.o.-Sieg in Folge.

19.05.2015

Leider hat sich auf Seite 33 in der aktuellen BoxSport-Ausgabe ein Fehler eingeschlichen.

Bei Frage 3 "Gegen wen kassierte Wladimir Klitschko seine bisher letzte Profiniederlage" wurden bei den Antwortmöglichkeiten leider zwei Buchstaben vertauscht. Das "E" sollte vor Lamon Bewster stehen, das "L" hingegen bei Tony Thompson. Wir bitten vielmals um Entschuldigung!

15.05.2015

Auch der nächste Termin für die "K.o.-Bestie" Sergey Kovalev (27-0-1, 24 Knockouts) steht fest. Am 18. Juli boxt der Russe gegen Nadjib Mohammedi (37-3, 23 Knockouts) im Mandalay Bay Event Center in Las Vegas.

Auf dem Spiel werden die WBA-Super-, IBF- und WBO-Titel des "Krushers" im Halbschwergewicht stehen. "Ich bin klüger, schneller als Kovalev. Ich repräsentiere die nächste Generation der Halbschwergewichtler", gab Mohammedi zu Protokoll. Der Herausforderer hat zwar 13 Kämpfe in Folge gewonnen, allerdings noch nie gegen einen Mann vom Kaliber eines Sergey Kovalev geboxt.

15.05.2015

Seitdem Deontay Wilder am 17. Januar den WBC-Schwergewichtstitel von Bermane Stiverne "zurück in die USA" holte, ist es ein wenig still um ihn geworden. Jetzt steht endlich sein nächster Kampf fest: Am 13. Juni wird der "Bronze Bomber" wieder in den Ring steigen und erstmals seinen neu gewonnenen Titel verteidigen.

Seiten

Arthur Abraham vs. Robert Stieglitz

WBO-WM im Supermittelgewicht

Ort: Halle/Westfalen, Gerry-Weber-Stadion, TV: Sat.1

Kontakt

Köln.Sport Verlag GmbH
Redaktion BoxSport

Schanzenstraße 36, Geb. 31
51063 Köln
Deutschland

Tel: +49 221 91 27 99 - 0
Fax: +49 221 91 27 99 - 129

E-Mail: redaktion@box-sport.de