Jede Menge dumme Sprüche, eine dubiose Verletzung samt Kampfabsage sowie der Verdacht des Dopings: Weltmeister Tyson Fury sorgt für reichlich Ärger. Dies vor allem im Lager von Wladimir Klitschko…

Burak Sahin, Karsten Röwer, Berlin

Im Vorprogramm der nächsten Sauerland-Gala am 16. Juli in der Berliner Max-Schmeling-Halle wird der Lokalmatador Burak Sahin (9-0, 7 K.o.´s) in den Ring steigen. Zuletzt siegte er im April gegen…

Anthony Joshua, Dominic Breazeale, WM, USA, Olympia, England

Am Samstagabend führte der Brite Anthony Joshua der Box-Welt vor Augen, dass ein amerikanischer Olympiateilnehmer nicht automatisch auch ein ausgezeichneter Profiboxer sein muss. Der unbesiegte…

Muhammad Ali, Boxsport

Wladimir Klitschko, Tyson Fury, WM

Zuletzt tummelte sich der Boxweltmeister Tyson Fury zwischen englischen Fußball-Fans bei der Fußballeuropameisterschaft in Nizza. Mehrere Videos zeigten den 27-Jährigen Briten hüpfend und singend…

1 von 5

News

30.06.2016
Bernd Bönte, Manager von Wladimir Klitschko, fordert klare Regeln

Jede Menge dumme Sprüche, eine dubiose Verletzung samt Kampfabsage sowie der Verdacht des Dopings: Weltmeister Tyson Fury sorgt für reichlich Ärger. Dies vor allem im Lager von Wladimir Klitschko, denn die Vorbereitung des ursprünglich für den 9. Juli angesetzten Rückkampfes verlängert sich damit erheblich. Immerhin steht bereits ein neuer Termin für das ausgefallene Rematch Klitschko vs. Fury.

29.06.2016
Burak Sahin. Karsten Röwer, Berlin

Im Vorprogramm der nächsten Sauerland-Gala am 16. Juli in der Berliner Max-Schmeling-Halle wird der Lokalmatador Burak Sahin (9-0, 7 K.o.´s) in den Ring steigen. Zuletzt siegte er im April gegen Peter Erdos durch T.K.o. in Runde sechs.

Nun tritt er vor heimischer Kulisse gegen den Kroaten Jakov Gospic (17-14, 12 K.o.'s) an und möchte überzeugen: „In der Max-Schmeling-Halle zu boxen ist etwas ganz besonderes für jeden Berliner Boxer. Dort brennt im wahrsten Sinne des Wortes der Baum. Solch eine Stimmung motiviert mich ungemein.“

29.06.2016
Anthony Joshua, Dominic Breazeale, WM, USA, Olympia, England

Am Samstagabend führte der Brite Anthony Joshua der Box-Welt vor Augen, dass ein amerikanischer Olympiateilnehmer nicht automatisch auch ein ausgezeichneter Profiboxer sein muss. Der unbesiegte US-Amerikaner Dominic Breazeale verfügte zwar über einen lupenreinen Kampfrekord mit 17 Siegen (15 K.o.) in 17 Kämpfen, aber außer Amir Mansour hat er keinen namenhaften Gegner geschlagen.

28.06.2016
Muhammad Ali, Boxsport

Die Box-Gemeinde trauert um Muhammad Ali – aber die Legende vom größten Boxer aller Zeiten lebt weiter.

28.06.2016
Wladimir Klitschko, Tyson Fury, WM

Zuletzt tummelte sich der Boxweltmeister Tyson Fury zwischen englischen Fußball-Fans bei der Fußballeuropameisterschaft in Nizza. Mehrere Videos zeigten den 27-Jährigen Briten hüpfend und singend beim Feiern. In einer Bar ließ der Brite dabei für 1000 Euro Jägermeister mit Red Bull springen und zeigte sich spendabel. In der Fußgängerzone posierte er immer wieder für Fotos und feierte bei bester Laune.

28.06.2016
Keith Thurman, Shawn Porter, WM, Fight of the year

Am Samstag stieg im Barclays Center in New York nicht nur der beste Kampf des Wochenendes, sondern das bisher beste Duell des Jahres! Protagonisten waren der WBA-Weltmeister Keith Thurman und Shawn Porter, die sich im Weltergewicht einen Kampf auf Augenhöhe sowie auf höchstem Niveau lieferten. In dem aktionsgelandenen Fight gönnte sich kaum einer eine Pause. Bis zum letzten Gong versuchte jeder der Kämpfer sich durchzusetzen, deutlich absetzten konnte sich weder „One Time" noch „Showtime".

28.06.2016
Muhammad Ali, George Foreman, Rumble in the Jungle

Der BOXSPORT-Autor Hartmut Scherzer war 1974 live dabei als es im Herzen Afrikas zum legendären „Rumble in the Jungle“ zwischen Champion George Foreman und seinem Herausforderer Muhammad Ali kam. Hier schildert er seinen persönlichen Rückblick:

Seiten

Ort: Saarlandhalle, Saarbrücken

WBA-Inter Continental und WBO-Inter Continental im Supermittelgewicht.

TV: ranfighting und am 16.07.2016 bei SAT1

Ort: BallhausForum Dolce Munich in Unterschleißheim

Intern. deutsche Meisterschaft (BDB) Jr. Weltergewicht.

und weitere Kämpfe

TV: ranfighting ab 19:15h und am 16.07.2016 bei SAT1.

Ort: Max-Schmeling Halle, Berlin

WBA-WM im Supermittelgewicht

und weitere Kämpfe unter anderem Arthur Abraham

TV: SAT1 22:20h

Kontakt

Köln.Sport Verlag GmbH
Redaktion BoxSport

Schanzenstraße 36, Geb. 31
51063 Köln
Deutschland

Tel: +49 221 91 27 99 - 0
Fax: +49 221 91 27 99 - 129

E-Mail: redaktion@box-sport.de