Während seine Altersgenossen vor allem mit Schulaufgaben oder der ersten Liebe beschäftigt sind, dreht sich bei Leon Bauer fast alles ums Boxen. Der 16-Jährige ist Deutschlands…

NRW-Meisterschaft: Rost und Zarraa überraschen

Den Velberter BC kennt man von Bundesliga-Kämpfen, bei denen der Club zwölf deutsche Meistertitel gewann. Nach dem Rückzug vom Ligasport…

Jürgen Brähmer (46-2, 34 K.o.) steht vor seiner nächsten Titelverteidigung. Am 5. September setzt der WBA-Weltmeister im Halbschwergewicht seinen Titel aufs Spiel. Dabei kommt es…

Die deutschen Boxer haben sich bei den ersten Europaspielen in Baku aus dem Turnier verabschiedet. Trotz insgesamt fünf Halbfinalteilnahmen reichte es in keiner Gewichtsklasse am Ende für einen…

Schwergewichts-Boxer Denis Boytsov wurde nach einem Bericht von Sport-Bild von den Ärzten in der Berliner Charite-Klinik nach sieben Wochen aus seinem künstlichen Koma geholtt. Der 29-jährige…

 

Vier Mal Bronze sicherten sich die deutschen Boxer bei den European Games in Baku in den letzten beiden Tagen. Doch für den Finaleinzug – und damit für Gold oder Silber – reichte es…

 

Oscar de la Hoya (42) spielt offenbar mit dem Gedanken, in den Ring zurückzukehren. In einem Interview mit ESPN verriet der „Golden Boy“ (39-6), der 2008 seine Karriere beendet hatte,…

 

Starke Bilanz der DBV-Boxer: 5 der 11 deutschen Viertelfinalisten des Boxwettbewerbs bei den European Games in Baku haben das Halbfinale erreicht und damit die Bronzemedaille gesichert.…

 

Die Teilnahme an den ersten European Games in Baku (Aserbaidschan) gestaltet sich bisher äußerst erfolgreich für die Athleten vom Deutschen Boxsport-Verband (DBV). 15 DBV-Boxer (10…

1 von 10

News

29.06.2015

Während seine Altersgenossen vor allem mit Schulaufgaben oder der ersten Liebe beschäftigt sind, dreht sich bei Leon Bauer fast alles ums Boxen. Der 16-Jährige ist Deutschlands jüngster Profiboxer und absolviert am 18. Juli seinen zweiten Profikampf im Rahmen der WM zwischen Arthur Abraham und Robert Stieglitz in Halle/Westfalen.

29.06.2015

NRW-Meisterschaft: Rost und Zarraa überraschen

Den Velberter BC kennt man von Bundesliga-Kämpfen, bei denen der Club zwölf deutsche Meistertitel gewann. Nach dem Rückzug vom Ligasport wollen sich die Velberter einen Namen durch erstklassige Boxveranstaltungen machen. Das Finale der Nordrhein-Westfalen Meisterschaft ist eindeutig dieser Kategorie zuzuordnen. Über fünf Stunden waren am Sonntag nötig, um die 17 neuen NRW-Titelträger auszuboxen. Dazu gehörte auch ein Frauenkampf, in dem Farina Omolaja aus Münster die Recklinghausenerin Janina Budda nach Punkten besiegte.

29.06.2015

Jürgen Brähmer (46-2, 34 K.o.) steht vor seiner nächsten Titelverteidigung. Am 5. September setzt der WBA-Weltmeister im Halbschwergewicht seinen Titel aufs Spiel. Dabei kommt es gegen Konni Konrad (21-1-1, 11 K.o.) erneut zu einem deutschen WM-Duell.

26.06.2015

Die deutschen Boxer haben sich bei den ersten Europaspielen in Baku aus dem Turnier verabschiedet. Trotz insgesamt fünf Halbfinalteilnahmen reichte es in keiner Gewichtsklasse am Ende für einen Finaleinzug. Das Boxturnier bei den Spielen endet am 27. Juni.

26.06.2015

Schwergewichts-Boxer Denis Boytsov wurde nach einem Bericht von Sport-Bild von den Ärzten in der Berliner Charite-Klinik nach sieben Wochen aus seinem künstlichen Koma geholtt. Der 29-jährige Russe war am 3. Mai mit schweren Kopfverletzungen in einem Berliner U-Bahn-Tunnel gefunden worden. Seitdem nahmen die Ärzte zwei Operationen am Kopf von Boytsov vor, eine dritte soll folgen.

Seiten

Nikki Adler vs. Szilvia Szabados

Ort: Martfeld, Event Center

WBU-Frauen-WM im Supermittel: Nikki Adler vs. Szilvia Szabados

Terry Flanagan vs. Jose Zepeda

Ort: Manchester, England, Velodrome

WBO- WM Leicht: Terry Flanagan vs. Jose Zepeda

Ruslan Chagaev vs. Francesco Pianeta

Ort: Magdeburg, GETEC Arena              

TV: Sat1

Internet: ran.de

WBA-WM im Schwer: Ruslan Chagaev vs. Francesco Pianeta

Kontakt

Köln.Sport Verlag GmbH
Redaktion BoxSport

Schanzenstraße 36, Geb. 31
51063 Köln
Deutschland

Tel: +49 221 91 27 99 - 0
Fax: +49 221 91 27 99 - 129

E-Mail: redaktion@box-sport.de