Kuriose Verbandspolitik erschwert Warrington vs. Can

Am 13. Februar kämpft „Leeds Warrior“ Josh Warrington (30-0, 7 K.o.) gegen Mauricio Lara (21-2, 14 K.o.). Eigentlich sollte der britische Federgewichtler eine Chance gegen WBA-Champion Xu Can (18-...

Sergey Kovalev: Auch B-Probe positiv

Der Catchweight-Fight zwischen Halbschwergewichtler Sergey Kovalev (34-4-1, 29 K.o.) und Supermittelgewichtler Bektemir Melikuziev (6-0, 5 K.o.) am 30. Januar fällt definitiv aus. Kovalev testete...

Charr auf dem Weg in die USA

Am Freitag soll Mahmoud Charr (31-4, 17 K.o.) gegen seinen Pflichtherausforderer Trevor Bryan (20-0, 14 K.o.) boxen, obwohl noch unklar ist, ob der Kampf überhaupt stattfindet oder Don Kings...

Neue Gegnerin für Tina Rupprecht

Für Tina Rupprecht (10-0-1, 3 K.o.) musste der Titelverteidigungskampf gegen Yokasta Valle (20-2, 9 K.o.) am 16. Januar ausfallen, nachdem ihre Gegnerin kurzfristig ohne Angaben von Gründen kniff...

Der Social-Media-Zoff mit Gervonta Davis ist noch nicht richtig abgeklungen, da bringt „King“ Ryan Garcia schon einen weiteren potenziellen Gegner ins Gespräch: Ring-Legende Manny Pacquiao.

1 von 5

News

27.01.2021
Kuriose Verbandspolitik erschwert Warrington vs. Can

Am 13. Februar kämpft „Leeds Warrior“ Josh Warrington (30-0, 7 K.o.) gegen Mauricio Lara (21-2, 14 K.o.). Eigentlich sollte der britische Federgewichtler eine Chance gegen WBA-Champion Xu Can (18-2, 3 K.o.) erhalten, wofür er sogar seinen IBF-Titel niederlegte, da der Verband eine Pflichtverteidigung gegen seinen Landsmann Kid Galahad (27-1, 16 K.o.) forderte. Ursprünglich hatte Warrington auf den Kampf gegen den Chinesen am 13. Februar gehofft, doch dieser wollte nicht gern ohne Publikum boxen.

27.01.2021
Sergey Kovalev: Auch B-Probe positiv

Der Catchweight-Fight zwischen Halbschwergewichtler Sergey Kovalev (34-4-1, 29 K.o.) und Supermittelgewichtler Bektemir Melikuziev (6-0, 5 K.o.) am 30. Januar fällt definitiv aus. Kovalev testete positiv auf synthetisches Testosteron und reicht bei der VADA eine zweite Probe ein, um seine Unschuld zu beweisen (BOXSPORT berichtete). Doch auch bei der Analyse der B-Probe kam die Anti-Doping-Agentur auf ein positives Ergebnis.

26.01.2021
Charr auf dem Weg in die USA

Am Freitag soll Mahmoud Charr (31-4, 17 K.o.) gegen seinen Pflichtherausforderer Trevor Bryan (20-0, 14 K.o.) boxen, obwohl noch unklar ist, ob der Kampf überhaupt stattfindet oder Don Kings Ankündigung nur heiße Luft ist, da die Location gar nicht gebucht sein soll (BOXSPORT berichtete).

26.01.2021
Neue Gegnerin für Tina Rupprecht

Für Tina Rupprecht (10-0-1, 3 K.o.) musste der Titelverteidigungskampf gegen Yokasta Valle (20-2, 9 K.o.) am 16. Januar ausfallen, nachdem ihre Gegnerin kurzfristig ohne Angaben von Gründen kniff (BOXSPORT berichtete). Schon zu diesem Zeitpunkt war Katia Gutierrez (23-7, 6 K.o.) als neue Gegnerin für „Tiny Tina“ im Gespräch. Nun wurde die Mexikanerin als Pflichtherausforderin der WBC-Weltmeisterin im Minimumgewicht bestätigt.

25.01.2021

Der Social-Media-Zoff mit Gervonta Davis ist noch nicht richtig abgeklungen, da bringt „King“ Ryan Garcia schon einen weiteren potenziellen Gegner ins Gespräch: Ring-Legende Manny Pacquiao.

25.01.2021

Mit der Ernennung von Franquis Aldama zum neuen leitenden Trainer hat Agon Sport & Events einen Veränderungsprozess angestoßen, der die Basis für neue Strategien schaffen soll.

24.01.2021
Floyd Mayweather wird auf WBC-Gürteln verewigt

Das World Boxing Council (WBC) hat beschlossen, in Zukunft ein Bild von Floyd Mayweather (50-0, 27 K.o.) auf ihre Gürtel zu nehmen. Der Ausnahmeboxer gewann Weltmeistertitel des Verbandes in fünf Gewichtsklassen (Superfeder, Leicht, Halbwelter, Welter, Halbmittel). Damit folgt der 43-Jährige anderen Ringlegenden wie Muhammad Ali, deren Bilder auf jedem WBC-Gürtel zu sehen sind.

Seiten

Ort: Shrine Exposition Center, Los Angeles

IBF-WM im Supermittel

Ort: MGM Grand, Las Vegas, USA

WBO-WM im Halbschwer

Leicht: Richard Commey vs. Jackson Marinez

 

Ort: Fantasy Springs Casino, Indio, USA

WBO-WM im Halbmittel

IBF-WM im Superfeder: Joseph Diaz vs. Shavkatdzhon Rakhimov