Robin Givens mit ihrem damaligen Ehemann Mike Tyson und Roberto Durand

Das lange geplante Biopic über Box-Legende Mike Tyson (50-6, 44 K.o.) nimmt so langsam Gestalt an (BOXSPORT berichtete...

DBV-Sportdirektor Michael Müller mit Ulli Wegner beim Chemiepokal 2018

Im Trainingslager im österreichischen Längenfeld hatten sich 16 von 18 Boxern des Nationalteams, außerdem sieben der neun Betreuer und Trainer (...

Evan Holyfield trennt sich von Manager und Trainer

Halbmittelgewichtler Evan Holyfield (4-0, 3 K.o.) will in die Fußstapfen seines berühmten Vaters treten und ist bisher noch ungeschlagen. Doch derzeit muss der Nachwuchsboxer Kämpfe außerhalb des...

Eddie Hearn: Uysk wird nicht auf Joshua-Fight verzichten

Seit Monaten wird über den Showdown im Schwergewicht geredet: Dreifach-Weltmeister Anthony Joshua (23-1, 21 K.o.) und WBC-Champ Tyson Fury (30-0-1, 21 K.o.) wollen um den Rang des Undisputed...

Gleich drei deutsche Top-Talente aus dem Sauerland-Stall werden am 26. September in München im Vorprogramm des WBSS-Finals im Cruisergewicht zwischen Mairis Briedis und Yuniel Dorticos wieder in...

1 von 5

News

Beterbiev verletzt – Deines-Kampf verschoben

Der WM-Kampf im Halbschwergewicht zwischen dem russischen Champion Artur Beterbiev (15-0, 15 K.o.) und Adam Deines (19-1-1, 10 K.o.) aus dem Magdeburger Stall SES Boxing muss wohl verschoben werden.

Wie das Online-Portal „boxingscene.com“ berichtet, soll sich Beterbiev im Training eine Rippenverletzung zugezogen haben, die eine Verschiebung unumgänglich macht. Nähere Details sind bislang nicht bekannt. Der Kampf war eigentlich für den 23. Oktober in Moskau angesetzt. Offiziell wurde es noch nicht bestätigt, aber der Fight soll zeitnah einen neuen Termin vor dem Jahresende bekommen.

Foto: 

imago images / ITAR-TASS