Robin Krasniqi (r.) im Kampf mit Dominic Bösel.

Robin Krasniqi (51–7, 19 K.o.) hat ein klares Ziel vor Augen: Der 35-Jährige will nach seiner umstrittenen Niederlage gegen Dominic Bösel (32–3, 12 K.o.) im Oktober 2021 (...

Felix Langberg posiert nach seinem gewonnen Kampf auf der letzten P2M-Boxgala im November 2022.

Auf der nächsten Veranstaltung der Hamburger Box-Promotion P2M wird es zu einem Kampf um den WBA-Continental-Europe-Titel kommen. P2M-Fighter Felix Langberg (11–0, 11 K.o.) trifft im 5-Sterne-...

Timo Schwarzkopf setzt Miguel Vazquez unter Druck.

Am Samstag, 4. Februar, organisierte Schwarzkopf Boxing in Zusammenarbeit mit Swiss Pro Boxing eine erfolgreiche Profiboxveranstaltung in Wangen im Allgäu.

Halbschwergewichtler Michael Eifert peilt einen Fight um den WM-Titel der IBF an.

Michael „Diesel“ Eifert steht vor dem größten Kampf seiner Karriere. In Kanada trifft der Halbschwergewichtler am 16. März auf Ex-Champion Jean Pascal. Gewinnt er den Eliminator-Fight, winkt ein...

Halbschwergewichtler Michael Eifert will den nächsten Schritt in seiner Karriere machen.

Michael „Diesel“ Eifert steht vor dem größten Kampf seiner Karriere. In Kanada trifft der Halbschwergewichtler am 16. März auf Ex-Champion Jean Pascal. Gewinnt er den Eliminator-Fight, winkt ein...

1 von 5

News

IBF ordnet Hrgovic vs. Ruiz an

In seinem letzten Fight gewann Hrgovic gegen Zhilei Zhang nach Punkten.
In seinem letzten Fight gewann Hrgovic gegen Zhilei Zhang nach Punkten.

Die IBF hat einen Interims-Titelkampf zwischen dem Kroaten Filip Hrgovic (15–0, 12 K.o.) und Andy Ruiz jr. (35–2, 22 K.o.) angeordnet. Hrgovic, die offizielle Nummer eins der IBF, ist eigentlich offizieller Herausforderer von IBF-Champ Oleksandr Usyk (20–0, 13 K.o.). Allerdings wird der Ukrainer, welcher auch die Titel der WBO, WBA und IBO trägt, zunächst seinen WBA-Titel gegen Daniel Dubois (19–1, 18 K.o.) verteidigen müssen. Zudem soll davor auch noch der Titel-Vereinigungskampf zwischen Usyk und WBC-Champ Tyson Fury (33–0–1, 24 K.o.) inklusive möglichem Rematch stattfinden. Dementsprechend ist ein Kampf zwischen Hrgovic und Usyk erst ab Sommer 2024 möglich.

Für diesen Fall wurden vor einiger Zeit Interims-Titel im Boxen eingeführt. Hrgovic will ganz bestimmt nicht zwei Jahre warten und hat durch einen Interims-Kampf in jedem Fall die Möglichkeit viel Geld zu verdienen. Mit einem Sieg hätte er zudem die Chance den Titel, bis sein Herausforderungsrecht zur Geltung kommt, mehrmals zu verteidigen.

Foto: 

IMAGO / GEPA pictures