Leon Harth im zweiten Hauptkampf bei „Petkos Beat & Box“ am 16. September

Am 16. September ist es so weit. In der Rudolf Weber Arena (ehem. König Pilsener Arena) Oberhausen will der Bielefelder WBA-Champion Leon Harth (20-5, 13 K.o.) seinen kürzlich erlangten...

Achtes Gym-Boxing von EC Boxpromotion am Samstag

Am 13. August wird EC Boxpromotion wieder dafür sorgen, dass im hauseigenen Gym die Fäuste fliegen werden (...

Teofimo Lopez: „Will das Halbwelter übernehmen“

Am 27. November des letzten Jahres verlor Teofimo Lopez (16-1, 12 K.o.) im Leichtgewicht gegen George Kambosos jr. (21-0, 10 K.o.), obwohl er als klarer Favorit in den Ring gestiegen war (...

Wilder: Ringrückkehr gegen Helenius geplant

Im Oktober 2021 verlor Ex-WBC-Weltmeister Deontay Wilder (42-2-1, 41 K.o.) das Finale der Ring-Trilogie gegen seinen Thronfolger Tyson Fury (32-0-1, 23 K.o.) in einer packenden...

Tragödie: David Lemieux verliert Vater durch Amoklauf

David Lemieux (43-5, 36 K.o.) erlitt im Mai eine T.K.o.-Niederlage in drei Runden gegen seinen Namensvetter David Benavidez (26-0, 23 K.o.), der zu den Fans des kanadischen Ringveteranen erzählt...

1 von 5

News

Joe Joyce vs. Joseph Parker am 24. September

Joe Joyce vs. Joseph Parker am 24. September
Joe Joyce vs. Joseph Parker am 24. September

Joe Joyce (14-0, 13 K.o.) ist zwar WBO-Pflichtherausforderer im Schwergewicht, wird sich aber noch eine Weile gedulden müssen, ehe er seine Titelchance bekommt. Zuerst steigt das Rematch zwischen WBA-Super-, IBF- und WBO-Champ Oleksandr Usyk (19-0, 13 K.o.) und seinem Thronvorgänger Anthony Joshua (24-2, 22 K.o.) am 20. August (BOXSPORT berichtete). Danach könnte es sein, dass der Sieger jenes Kampfes gegen WBC-Weltmeister Tyson Fury (32-0-1, 23 K.o.) um alle Gürtel in der Königsklasse boxt, sofern der „Gypsy King“ nicht im Ruhestand bleibt. Damit ist der WBO-Titel noch eine Weile gebunden.

Joyce stoppte zuletzt EC-Boxing-Fighter Christian Hammer (27-10, 17 K.o.) am 2. Juli innerhalb von vier Runden (BOXSPORT berichtete). Am 24. September wird der „Juggernaut“ einen Kampf gegen einen Top-Gegner aus der Riege der möglichen WM-Contender bestreiten: Joseph Parker (30-2, 21 K.o.). Joyce und der in Großbritannien lebende Neuseeländer hatten schon längere Zeit über einen Kampf verhandelt, hatten aber einige Hürden, beispielsweise in Sachen TV-Übertragung, zu überwinden. Bereits gestern berichtete ESPN-Journalist Mike Coppinger, dass es zu einer Einigung gekommen sei. Laut „BoxingScene.com“ soll heute eine Pressekonferenz folgen, auf der auch schon die Location bekanntgegeben werden könnte.

Text: Nils Bothmann

Foto: 

GettyImages