Filip Hrgovic: IBF-Eliminator gegen Joseph Parker?

Schwergewichtler Filip Hrgovic (12-0, 10 K.o.) aus dem Stall Wasserman Boxing sollte eigentlich einen IBF-Eliminator gegen Michael Hunter (19-1-1, 13 K.o.) boxen (...

Sebastiano Lo Zito: Titel nicht nur im Ring

Er hat es erfolgreich geschafft: Sebastiano Lo Zito (31), Deutscher und Internationaler Deutscher Meister (BDB) im Supermittelgewicht, feiert seinen Studienabschluss (Note gut). Damit wird Lo Zito...

Spannendes Duell: Kein Favorit bei Piccirillo vs. Arsumanjan

Vier internationale Meisterschaften und ein deutscher Titelkampf stehen bei der nächsten AGON-Box-Gala auf der Fightcard. Der Main-Event gehört zur Kategorie „Muss man unbedingt gesehen haben“. In...

Senad Gashi vs. Marko Radonjic am 19. Juni

Im Zuge der Verhandlungen zur geplanten Boxveranstaltung der Universum Boxpromotion am 19. Juni in Hamburg kann TS Fight-Sportmanagement freudige Nachrichten verkünden! Denn es ist gelungen, ihren...

Lovejoy provoziert Charr und Don King

Christopher Lovejoy (19-0, 19 K.o.) geht trotz K.o.-Quote von 100% als Underdog in den Fight gegen Mahmoud Charr (31-4, 17 K.o.) am Samstag. Eines hat der US-Amerikaner aber schon drauf wie ein...

1 von 5

News

Mayweather vs. Logan Paul jetzt am 6. Juni

Mayweather vs. Logan Paul jetzt am 6. Juni
Mayweather vs. Logan Paul jetzt am 6. Juni

Der sportliche Wert der Kämpfe boxender YouTuber ist umstritten, um es nüchtern zu formulieren. Allerdings sind die Fights reichweitenstark: Das Triller-Event, auf dem YouTube-Star Jake Paul den ehemaligen MMA-Champ Ben Askren ausknockte, soll um die 1,5 Millionen Pay-per-View-Käufe generiert haben. Schon im Februar sollte Jakes Bruder Logan Paul für einen Schaukampf gegen Box-Legende Floyd Mayweather (50-0, 27 K.o.) antreten (BOXSPORT berichtete), doch das Event wurde verlegt. Nun stehen ein neues Datum und eine Location fest: Am 6. Juni sollen der frühere Pound-for-Pound-King und der Social-Media-Star im Hard Rock Stadium in Miami Gardens boxen.

Körperlich liegen die Vorteile zwar bei Paul, der 15 cm größer ist und deutlich schwerer als Mayweather in den Fight gehen wird, vermutlich um die 15 Kilo. Dennoch wird erwartet, dass „Money“ aufgrund seiner Erfahrung leichtes Spiel mit dem 26-Jährigen haben wird.

Auf der Undercard trägt Badou Jack (23-3-3, 13 K.o.) sein Rematch gegen Jean Pascal (35-6-1, 20 K.o.) aus. Die beiden boxen um den WBA-Titel im Halbschwergewicht. Im Mittelgewicht sollen Jarrett Hurd (24-1, 16 K.o.) und Luis Arias (18-2-1, 9 K.o.), wie Chris Mannix auf Twitter berichtete.

Text: Nils Bothmann

Foto: 

IMAGO / ZUMA Wire