Triller ersteigert Lopez vs. Kambosos für 6 Millionen

Der Videodienst Triller machte letztes Jahr von sich reden, als er den Schaukampf von Mike Tyson und Roy Jones jr. zu seinem Start übertrug. Der neue Player im Streaminggeschäft will sich im Boxen...

Canelo über seine Kritiker: „Sie sind mir egal“

Pound-for-Pound-King Saul „Canelo“ Alvarez (54-1-2, 36 K.o.) boxt morgen Abend gegen Pflichtherausforderer Avni Yildirim (21-2, 12 K.o.), der im Weltmeistertitel nach Version der WBA (Super) und...

Gegen Canelo: Mega-Chance für Avni Yildirim

Ausnahmeboxer, Pound-for-Pound-King, Weltmeister nach Version der WBA (Super) und des WBC – Superstar Saul „Canelo“ Alvarez (54-1-2, 36 K.o.) geht Samstag Abend als klarer Favorit mit einer Quote...

Kämpft demnächst Terence Crawford gegen Pacquiao oder Porter?

Weltergewichtler Terence Crawford (37-0, 28 K.o.) ist einer der besten Pound-for-Pound-Boxer der Gegenwart. Während Fans immer noch sehnsüchtig auf einen Vereinigungskampf zwischen dem WBO-...

Otto Wallin will die großen Drei im Schwergewicht

Der Schwede Otto Wallin (22-1, 14 K.o.) konnte sich als am Wochenende in den Rankings verbessern, als er Dominic Breazeale (20-3, 18 K.o.) einstimmig nach Punkten schlug. Auch bei seiner bisher...

1 von 5

News

Rumble on the Rock: Povetkin vs. Whyte nach Gibraltar verlegt

Das mit Spannung erwartete Rematch im Schwergewicht zwischen Alexander Povetkin (36-2-1, 25 K.o.) und Dillian Whyte (27-2, 18 K.o.) wurde erneut verschoben. Neben einem neuen Datum gibt es auch einen neuen Austragungsort.

Wie die veranstaltende Promotion Matchroom Boxing am Wochenende bekannt gab, wird der Rückkampf nun am 27. März in Gibraltar stattfinden. Das Event läuft unter dem Titel „Rumble on the Rock“. Der Fight war eigentlich für den 6. März geplant, doch Reiseeinschränkungen durch die Corona-Pandemie zwangen Eddie Hearn und sein Team zum Handeln. Nun wählte man einen Termin drei Wochen später und einen ungewöhnlichen Austragungsort. Wo genau der Fight in Gibraltar steigen wird, wurde noch nicht bekanntgegeben.

Im August 2020 lieferten sich Povetkin und Whyte eine echte Schlacht im Schwergewicht. Nachdem der Russe in Runde vier zwei Mal zu Boden musste, schaffte er in Runde fünf ein unglaubliches Comeback und knockte Whyte mit einem brutalen Uppercut aus.

Foto: 

GettyImages